Reisebüro »Sicher ist sicher«

Das Ziel dieses Projektes ist, auf aktuelle asylpolitische Entwicklungen und die daraus resultierenden Konsequenzen aufmerksam zu machen sowie über die konkreten Zustände in Augsburg und Umgebung zu informieren.

Zum Projektblog: reisebuero.augsburger-fluechtlingsrat.de

Energieträger

Für das Reisebüro »Sicher ist sicher« des Augsburger Flüchtlingsrates habe ich zusammen mit Eva Neumann Premium-Werbegeschenke produziert. Die Energieträger können als Material für Straßenaktionen verwendet werden. Das Besondere daran ist, dass sie gleichzeitig zu einem Upcyclingprojekt gehören, denn die Batterien stammen aus Rauchmeldern, die von Hausverwaltungen turnusmäßig getauscht werden. So fallen regelmäßig große Mengen von noch fast vollen »Energieträgern« an, die normalerweise auf dem Müll landen.

POP-UP Reisebüro »Sicher ist sicher«

Dieses Projekt habe ich für den Augsburger Flüchtlingsrat initiiert und umgesetzt. Das Ziel ist es, auf aktuelle asylpolitische Entwicklungen und die daraus resultierenden Konsequenzen aufmerksam zu machen sowie über die konkreten Zustände in Augsburg und Umgebung zu informieren. Das Reisebüro hatte erstmals am 4. März mit seinen BLEIBE-BRECHT-REISEN im Angebot Station während der langen Brechtnacht gemacht. Der Veranstalter stieß auf einhellige Ablehnung der Reiseangebote. Aber er will nicht aufgeben und wieder kommen.

http://reisebuero.augsburger-fluechtlingsrat.de/